FLEXpalace


.
Diese Projektarbeit im 4. Semester wird gemeinschaftlich von den beteiligten Instituten, IBK2, ITKE und uns betreut und bewertet. Die wesentlichen Grundzüge, der Ablauf und die geforderten Leistungen können jeweils dem aktuellen Informationsreader, herausgegeben vom IBK2, entnommen werden.
.
Wir weisen hier ausdrücklich daraufhin, dass es sich bei dieser Projektarbeit um eine lehrveranstaltungsbegleitende Prüfung handelt. Das heißt, dass sowohl Prozess als auch Ergebnis bewertet werden. Also jeder Rundgang zählt !
.
Die Vorlesungen des Moduls Bautechnik 2 nehmen in vielen Fällen bewusst und gezielt Bezug auf die Projektarbeit. Deshalb ist ihr Besuch eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Projektarbeit.
.
Wir begleiten und unterstützen die Entwicklung der Projektarbeit durch ein Betreuungsangebot zu den Themen Baustofflehre, Bauphysik und Gebäudetechnologie – jeweils im individuellen Entwurfskontext. Darüber hinaus bieten wir ggf. spezielle Vertiefungen in Workshops an.
.
Zur Terminvereinbarung bzw. Anmeldung geht es hier :
.